Inland zeigt sich stark im April

Auftragseingang im Maschinenbau Nordrhein-Westfalen April 2018

2018. június 06., szerda, 10:55

Címkék: Auftragseingang Maschinenbau Nordrhein-Westfalen

Der Auftragseingang verzeichnete im April 2018 ein Plus von 21 Prozent. Bei der Inlandsnachfrage gab es eine Veränderung von +37 Prozent. Das Auslandsgeschäft lag bei +13 Prozent im Vergleich zum Vorjahresniveau, die Aufträge aus dem Euro-Raum erhöhten sich um +5 Prozent.

Der Dreimonatsvergleich Februar bis April 2018 zeigte ein Plus von 8 Prozent zum ver-gleichbaren Vorjahreszeitraum. Bei den Inlandsaufträgen gab es eine Veränderung um 12 Prozent nach oben. Bei den Auslandsaufträgen pendelte sich der Auftragseingang bei +7 Prozent ein. Die Nachfrage aus dem Euro-Raum lag bei +22 Prozent, während sich die Auslandsaufträge aus den Nicht-Euro-Ländern mit +2 Prozent darstellten.

Auftragseingang im Maschinenbau NRW, Gleitender Dreimonatsdurchschnitt, preisbereinigte Indizes, Basis Umsatz 2015 = 100

„Wir freuen uns über den kräftigen Zuwachs der Inlandsbestellungen und die gute Entwick-lung der außereuropäischen Auftragseingänge“, erklärt Hans-Jürgen Alt, Clustermanager ProduktionNRW. „Insbesondere freuen wir uns, dass in den ersten vier Monaten des Jah-res sowohl die Auftragseingänge aus dem Inland als auch diejenigen aus dem Ausland mit jeweils plus zwölf Prozent gleich stark zum bisherigen Jahresgesamtergebnis von zwölf Prozent beitragen.“

Keresés
Bejelentkezés / Regisztráció
Média Partnerek