Enttäuschung im April

Auftragseingang im Maschinenbau Nordrhein-Westfalen April 2019

2019. június 05., szerda, 23:14

Címkék: Auftragseingang Maschinenbau Nordrhein-Westfalen

Der Auftragseingang verzeichnete im April 2019 ein Minus von 14 Prozent. Bei der Inlandsnachfrage gab es eine Veränderung von -26 Prozent. Das Auslandsgeschäft lag bei -6 Prozent im Vergleich zum Vorjahres-niveau. Die Orders aus dem Euroraum sanken um 7 Prozent, die Auftragseingänge aus dem Nicht-Euroraum um 6 Prozent.

Auftragseingang im Maschinenbau NRW, Gleitender Dreimonatsdurchschnitt, preisbereinigte Indizes, Basis Umsatz 2015 = 100, Quelle: VDMA-Statistik

Der Dreimonatsvergleich Februar bis April 2019 zeigte ein Minus von 7 Prozent zum vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Die Inlandsaufträge nahmen genauso wie die Aus-landsaufträge um jeweils 7 Prozent ab. Die Nachfrage aus dem Euroraum gab 14 Prozent nach, während sich die Auslandsaufträge aus den Nicht-Euroländern mit -4 Prozent darstellten.

Auftragseingang im Maschinenbau NRW, Gleitender Zwölfmonatsdurchschnitt, preisbereinigte Indizes, Basis Umsatz 2015 = 100, Quelle: VDMA-Statistik

„Insbesondere die Inlandsorders sorgen für Enttäuschung im April und schlagen auch im Dreimonatsergebnis kräftig durch“, erklärt Hans-Jürgen Alt, Manager ProduktionNRW. „Das schwierige nationale und internationale Umfeld verunsichert die gesamte Maschi-nenbaubranche. Es fehlen die notwendigen positiven Impulse, um einen verlässlichen Rahmen für Investitionen zu setzen.“

Keresés
Bejelentkezés / Regisztráció
Austria transfers

Média Partnerek